Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us  

    

Unsere Chaos Kaninchen:

Chaos deshalb weil mit dennen immer was los ist ;-)

 

Image Hosted by ImageShack.us 

Merci (Dezember 2001)- braun - Widder

Pipiou ( Dezember 2002) - schwarz-weiß

Hier erfahrt Ihr allerhand über unsere Kaninchen, denen ihre Geschichte und besondere Erlebnisse mit ihnen.

 

    Merci (Merci das es Dich gibt)

So kam er zu uns:

Wir lebten nun schon einige Zeit in Karlsruhe und merkten einfach, dass uns ein Tier fehlt! Also kauften wir Merci. Dieses mal haben wir zuerst alles an Käfig und Material gekauft und dann Merci geholt.

Warum wir ihn aussuchten? Keine Ahnung, er sah so kuschelig aus, wie ein kleiner Teddybär... Also nahmen wir ihn! Wir haben ihn auch aus dem Dehner in Neustadt gekauft! Da wir dort so gute Erfahrungen mit Streusel hatten!

Warum Merci nun Merci heißt? Hinterher kamen wir auch auf Teddy und Bärchen.. aber wir waren einfach nur froh in zu haben! Es ist so schön dass es ihn gibt. Also: Merci das es Dich gibt!

Sein Charakter:

Merci war am Anfang sehr aufbrausend und mürrisch (als wir Pipiou dazu kauften gab sich dass dann). Er hat seinen Käfig verteidigt und geknurrt wenn er was nicht wollte!  Er lässt sich super gerne knuddeln und streicheln, aber er mag nicht hochgenommen werden! Im wird wohl schwindelig dabei (?) :-).

Sein Leben und seine Partnerin:

Ein Jahr nachdem wir Merci gekauft haben, haben wir ihm Pipiou als Freundin geholt. Die beiden verstanden sich am Anfang gar nicht! Sie kratzten sich und schon nach dem 1. Tag hatte die kleine Pipiou eine Narbe auf der Nase! Dann wollte sich der eine an den anderen ran machen, doch der fürchtete sich und lief weg. Also haben wir es so gemacht. Einer hielt Pipiou fest, der andere Merci und dann haben wir sie Nase an Nase gehalten.... und siehe da, es klappte! Seit dem sind sie ein Paar das sich liebt und wenig streitet!

Merci und Pipiou leben zusammen in 2 Käfigen die an den schmaleren Seiten von dem Gitter getrennt wurden. Das heißt sie können von einen in den anderen Käfig hoppeln. Wenn wir zu Hause sind können sie eh im ganzen Zimmer hoppeln!

Seine Besonderheiten/Krankheiten:

Also wir haben Merci auch kastrieren lassen. Am Anfang sah es so aus als liefe es ohne Probleme. Wir haben ihn wieder mit nach Karlsruhe genommen. Aber abends fing er wieder an zu bluten und so fuhren wir die 50 km zurück zu unseren Tierarzt in Annweiler (mitlerweile haben wir hier in KA auch einen lieben Tierarzt gefunden). Da es am Wochenende war, und dann auch noch spät abends mussten wir assistieren. Boh, war das viel Blut.. die Ärztin hat alles abgeschnitten, neu vernäht..... Aber dann war es gut!

Merci ist auch öfter am Po mit Kot verklebt. Wir drehen ihn dann auf den Rücken und machen ihn vorsichtig mit warmen Wasser und Schere sauber! Warum das so ist wissen wir nicht! Leider! Der Tierarzt hatte verdacht auf Kokzidien (eine Erkrankung die behandelt werden kann), aber das hat sich als negativ erwiesen. Evtl. ist es wirklich einfach nur so dass er zu "mogglich" ist. Wir sind schon dabei ihn auf Diät zu setzten! Und das hat nun sehr gut geklappt. Er hat abgenommen und bekommt auch nicht mehr das normale gemischste Körnerfutter sondern "Light Pellets". Wir wissen nun nicht ob es echt daran lag der er zu Dick war oder das er die Körner nicht vertragen hat, jedenfalls geht es nun ohne Popo wischen!

Was bei Merci auch oft passiert ist, dass er nach einer Autofahrt/Tierarztbesuch/Aufregung nichts fressen will. Da müssen wir ihm schon sehr lieb zureden.... und dann frisst er nur sehr wenig und ausgewählte Sachen! Es dauert immer so 2-3 Tage bis sich dies dann normalisiert hat! Manchmal müssen wir ihm auch mit der Spritze Babybrei ins Maul spritzen, damit er überhaupt etwas zu sich nimmt! Leider passiert es von Zeit zu Zeit auch das er diese "Aussetzter" einfach mal so hat. Dann halten sie aber nur 3-6 Stunden an. Was uns dennoch immer wieder in Angst versetzt da ein Kaninchen ja einen Stopfmagen hat und eigentlich immer etwas fressen muß.

 

Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us

Was ihr hier sehen könnt ist die nächste Eigenheit von unserem Herren! Er haart sich nämlich nicht wie ganz normale Kaninchen, nein bei ihm geht es von oben nach unten und dann immer büschelweise! Also er fängt am Rücken an und dann gehet das streifenweise nach unten weiter. Wir können ihm die Haare in Büscheln herausziehen (was er aber nicht mag.... es kitzelt ihn wohl ;-) )

 Pipiou (kleines Erbschen)

So kam sie zu uns:

Merci hatten wir ja schon, aber uns war klar dass man kein Kaninchen alleine halten sollte. Also holten wir Pipiou zu Merci. Wie das zusammentreffen geklappt hat kann man bei Merci oben nachlesen :-). Wir haben sie aus dem "Tier SB" Markt hier in Karlsruhe.

Pipiou ist französich und bedeutet auf deutsch soviel wie kleines Erbschen oder kleine Erbse. Und so klein war Pipiou auch mal! :-)  Deshalb Pipiou

Ihr Charakter:

Ob es Ihr uns glaubt oder nicht.. Pipiou fremdelt wie ein kleines Kind. Zu uns ist sie zahm und zutraulich, kommt her, bschnuppert alles... Aber sobald jemand  Fremdes kommt, versteckt sie sich hinter der Heizung! Sie braucht 1-2 Tage bis sie vertrauen zu fremden Leuten hat. Dann geht es aber auch!  Auch Pipiou lässt sich nicht gerne hoch nehmen! Sie bekommt dann immer Panik! :-). Sie hat uns noch nie angefaucht oder so!

 

Ihr Leben und ihr Partner:

Nun, das mit dem Partner steht bei Merci. Das sich die beiden am Anfang gehasst haben, aber nun lieben :-).

Pipiou ist unser neustes Kaninchen und wenn wir bedenken dass sie erst 1 Jahr bei uns ist kommt uns das so kurz vor. Es ist als wäre sie immer schon da gewesen! Sie gehört zu uns wie Merci!

Ihre Besonderheiten/Krankheiten:

Pipiou ist nicht krank oder so. Bloß hat sie eine Besonderheit. Ihr eines Auge ist blau das andere braun! Am Anfang waren beide Augen blau. Dann hat sich eines verfärbt und wir dachten schon sie erblindet. Aber der Tierarzt meinte, das sei ganz normal! Nun hat sie eben zwei unterschiedliche Augen!

Free Image Hosting at www.ImageShack.us 

 

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!