Unsere Tatoos und Piercing

Wann Foto Wo? Studio/ Tattowierer? Wieviel?
07.08.04

 

 

 

Am rechten Schulterblatt (der Hase schaut zum Schmetterling)

Studio Tattoo City Hauptfiliale in Pirmasens - gestochen in Annweiler

Alex Graf

www.tattoo-studio-city.de

55 Euro
07.05.03 Am rechten Schulterblatt

Mystic Tattoo Karlsruhe

Pasagenhof

Uwe

ca. 100 Euro
16.04.02 Am rechten Knöchel

 

ca. ?
Kurz vor Ostern 1999   Bauchnabel

Pow Wow

Amalienstraße

Karsruhe

ca. 70 DM

 

13.06.07 Fußgelenk linke Seite

Pow Wow

Amalienstraße

Karsruhe

ca. 125 Euro
16.07.09      Fußgelenk linke Seite, neben Sternenhimmel
"Twins forever" hinzugefügt und mit angepasst

 Das bisher BESTE Studio! So eine freundliche Beratung hatten wir noch nie! Nichts wurde aufgeschwatzt, alles lief super nett ab! Ab jetzt nur noch da hin!

Fine Line

Schützenstraße

Karlsruhe

Tattoovierer: "Marco"

 200 Euro
 18.01.2010     Schulterblatt, rechte Seite. Um den Hasen und Schmetterling noch eine Blütenranke die alles verbindet

 Fineline in Karlsruhe
(wie auch der Schriftzug)
Ab jetzt nur noch da!

Teuer, aber dafür wirklich gut!

Tattoovierer: "Andy"

 300 Euro
         
         
         

 

 Wenn Ihr Euch das Bild mit dem Ornament genau anseht, fällt Euch auf, das der Tatoowierer die zwei Bilder nicht komplett gleich gestochen hat. Links seht ihr Sylvies Ornament, rechts das von Danny:

 

 

Die häufigst gestellte Frage:  "Tuts weh?"

Jeder empfindet Schmerz etwas anders! Aber generell kann man sagen : "es lässt sich aushalten".

Beim Tattoo: Wir empfinden das tattoowieren so, als ob mit einer Nadel über die Haut geritzt wird. Der erste Pickser ist eher wie ein Bienenstich, aber es ist ein "Schmerz" den man gut ertragen kann. An manchen Stellen tut es mehr weh als an anderen (Knöchel, Frußrücken...). Und die Umrandung ist auch noch mal etwas intensiver als das Schattieren. Nach dem tattowieren hat man aber kaum noch Schmerzen. Man merkt das neue Bild kaum auf der Haut (kommt aber auch auf die Größe und die Körperstelle drauf an). Grins, schlimm ist es, wenn es anfängt zu verheilen ;-) Denn dann fängt es an zu jucken und kitzeln :-).

Beim Piercing: Oh, das ist schon so lange her! Also wir sind weder in Ohnmacht gefallen noch haben wir geschrien. Das durchstechen tut schon etwas weh. Was uns aufgefallen ist, dass ein Piercing hinterher (bis er verheilt ist) mehr weh tut als ein Tattoo. Außerdem braucht ein Piering (zumindest am Bauch) viel mehr Pflege als ein Tattoo. Außerdem können immer mal wieder Probleme damit auftauchen. Sei es dass man Sonnenbrand um das Piercing bekommt oder mal hängenbleibt! Aber auch hier lässt sich deutlich sagen: WIR LEBEN NOCH!

 

 

Die Pflege hinterher:

Wir können es nur beschreiben wie wir es gemacht haben! Holt Euch auf alle Fälle nähere Infos beim Tattoowierer und auf speziellen Tattoo Seiten (Link kommt unten).

Beim Tattoo: Es ist relativ unproblematisch beim Verheilen. Wenn Ihr vom Tattoowieren rauskommt, klebt Euch der Künstler erst mal Klarsichtfolie über das Tattoo und darunter Creme. Das bleibt ca. 2 Stunden drauf. Dann heißt es für Euch: immer mal wieder das Tattoo abwaschen (ph neutrale Seite) und neu eincremen ( mit Bepanthencreme oder ähnlicher). Danach muß aber keine Folie mehr drauf! Das Abwaschen und Eincremen tut kaum weh. Man spürt höchstens ein kleines brennen oder einen Druck.

Beim Piercing: Also hier bekommt Ihr vom Piercer auch eine Creme drauf und ein Pflaster. Dann heißt es für Euch "liebevoll & gewissenhaft pflegen". Unser Piercing hat sich nicht entzündet oder so aber NUR weil wir ihn echt gepflegt haben. 3 mal täglich spülen (mit einem Schnapsglas voll abgekochtem Salzwasser) und dann wieder eincremen (Tyrosurgel). Der Heilungsprozess dauert bei einem Piercing länger und sollte nicht unterschätzt werden.

 

 

Die ersten Tage danach:

Auch hier sprechen wir nur aus eigener Erfahrung!

  • Gut pflegen: abwischen/spülen und eincremen!
  • Keine direkte (lange) Sonne - also Sonnenbäder oder Solarium
  • Kein direkter Duschstrahl oder Vollbad
  • Keine zu enge Kleidung
  • Nicht kratzen, scheuern
  •  Sandstrand oder verschmutztes Wasser meiden

 

 

Linktipps:

Wir haben auch eine eigene Forenrubrik in unserem Forum (Treffpunkt & Kontakte Rubrik)

 

Hier noch ein gutes Forum wenn Ihr Fragen rund um Piercing und Tattoos habt:

http://f24.parsimony.net/forum56858/index.htm

Und noch eine gute Homepage auf der fast alle wichtigen Fragen rund um Tattoos erklärt werden:

http://www.tattoo-art.ch/

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!