Hier seht Ihr unsere ANFÄNGE & ALTE Kostüme! Auf www.pakt-der-vampire.de.vu seht Ihr viel mehr! Bessere Fotos, bessere Kostüme, Kulissen...

Sarah 

Das "alte" Sarahkleid. So sah es ursprünglich aus, bevor wir uns daran zu schaffen machten:

Nachher: und so sah es danach aus

 

Das ist Sylvie im Sarah Kleid - einmal mit und einmal ohne Perücke

Kleid: Wir hatten ein rotes Sommer-Franzen Kleid. Das war längst out also haben wir es ummodeliert! :-).So haben wir den Rock gemacht: Zuerst haben wir 2 verschiedene Stoffe besorgt. Der eine war so ein roter, durchsichtiger Chiffonstoff (mit etwas schimmer.... war sehr teuer :-) ) und der zweite Stoff (für unten drunter) war ein ganz normaler roter Satin-Stoff. Wir haben zuerst den Satin Stoff unter die Franzen des Sommerkleides genäht (gleich an der Gürtelline auf das Kleid). Dabei hatte Sylvie das Kleid an, damit der Stoff nicht zu eng um die Taile genäht wurde. An diesen Stoff haben wir den Reifen genäht (circa auf Knöchelhöhe).  Der Reifen gibt es in Stoffabteilungen zu kaufen, oder evtl. findet Ihr auf dem Flohmarkt ein altes Kommunionkleid.. Die Franzen kamen jetzt über diesen Satinstoff und wurden auch festgesteckt. Und erst jetzt oben drüber kam dieser schimmernde Chiffonstoff. Einfach etwas drum drapiert, mal hochgezogen... Mit Stoff-Rosen (die haben wir beim "Schneider" Katalog bestellt - gibt es aber mitlwerweile überall zu kaufen) haben wir den Stoff noch festgesteckt und den Rock ausgeschmückt. Das Oberteil haben wir auch etwas verändert. Wir haben ein Stück alte Vorhangspitze mit roter Seidenfarbe angemalt und um den Ausschnitt genäht! Hin und wieder kam eine Stoffrose dazu. Das war es!

Gürtel: Das ist einfach ein Stück von diesem Satinstoff. Wir haben einen Streifen abgeschnitten, um den Bauch gebunden und hinten eine Schleife drapiert. Ab und zu ne Rose und fertig!

Handschuhe, Schmuck, Perücke ...: Die Handschuhe sind ais einem Laden für Ballettmaterial! Aber in der Faschingszeit findet man solche Handschuhe dutzendweise! Wenn es keine roten gibt, könnt Ihr Euch auch weiße einfach rot färben. Ihr könnt auch mal in einem Brautmode Geschäft nachfragen, ob sie alte Handschuhe haben, die sie als Schaufensterpuppen angezogen haben! Die gibt es dann ganz billig! Und wenn ganz nichts hilft könnt Ihr es wie bei den Pearl Handschuhen machen. Einfach ein roter Nylonstrumpf vorne und hinten abschneiden und ein Loch für den Daumen reinschneiden! Zwar sind dann vorne die Finger offen, aber ganz SO genau schaut eh keiner hin :-). Schmuck: Die ideale Halskette haben wir leider noch nciht gefunden, aber man könnte evtl. aus Fimo eine basteln... Ansonsten immer wieder in einer "Bijou Brigitte" oder sonstige Schmucklädchen ausschau halten. Jetzt werden diese Strasssteine ja auch wieder in, evtl. findet man da was passendes? Die Krone auf den Bildern ist noch unsere ALTE! Das war eine ganz einfach Faschings-Prinzessin-Krone die wir mit roten Glitzersteinchen aufgepeppt haben. Aber nun haben wir in einen neuen Katalog gesehen! Da gibt es sowohl Handschuhe und Kronen. Also unter www.tabou.de  reinschauen! Perücke.. tja da haben wir wieder ne Faschingsperücke gekauft, sie hieß "Discoqueen" und hatte ein Band in den Haaren. Das haben wir dann (ganz fachmännisch natürlich :-) ) herausgetrennt! Die Locken haben wir dann noch geglättet und mit viel Haarsprey haben wir probiert eine Form reinzubekommen! Perrücken findet Ihr aber auch das ganze Jahr über bei www.ebay.de , einfach unter Suchbegriff "Perücke" eingeben!

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!